header-pos

Erst 1948 wurde nach einer Versammlung aller Kommandanten des Kreises auch in Emmerting der Feuerwehrverein wiederbelebt und wieder regelmäßige Hauptversammlungen durchgeführt.


Die Fahne des Jubelvereins 1950 beim Gründungsfest auf dem
Weg zum Gottesdienst


Fahnen und Festdamen beim 75-jährigen Gründungsfest mit unserem
unvergessenen Kommandanten Johann Huber "Hirl"


Die Festdamen beim Gründungsfest 1950auf dem Weg zum Festgottesdienst

Erst 1948 wurde nach einer Versammlung aller Kommandanten des Kreises auch in Emmerting der Feuerwehrverein wiederbelebt und wieder regelmäßige Hauptversammlungen durchgeführt.

1950 wurde beschlossen, das 75-jährige Gründungsfest zu feiern. Nach einigen Monaten Planung wurde es am 21. Mai 1950 mit 18 Gastvereinen in Hohenwart gefeiert. Patenverein war wiederum die Freiwillige Feuerwehr Mehring.

Als Festdamen stellten sich Frau Maria Antersberger als Fahnenmutter sowie Frau Ribesmeier, Frau Gumbiller und Frau Maria Estermeier als Fahnenjungfrauen zur Verfügung und hefteten der alten Fahne von 1927 neue Festbänder an.

1956 ging eine Ära zu Ende. Kommandant Huber, seit 1927 im Amt und inzwischen hoch betagt, trat auf der Generalversammlung nach Vorlage eines umfassenden Rechenschafts¬berichts über seine gesamte Dienstzeit nicht mehr zur Wahl an.

 

Weiterlesen: Aufbau der Feuerwehr während des Wirtschauftswunders

Nächste Termine

Mo, 27.Nov um 19:30 Uhr
Übung (Biogas- und PV Anlagen Mta)
Mo, 04.Dez um 19:30 Uhr
Jahresabschluss
Mo, 11.Dez um 19:30 Uhr
Kammeradschaftsabend
Mo, 18.Dez um 19:30 Uhr
Kammeradschaftsabend
Fr, 05.Jan um 19:30 Uhr
Christbaumversteigerung
Do, 01.Mär um 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung